Was sind Quantentechnologien?

Lernen Sie hier die Grundzüge des Trendthemas Quantentechnologien der zweiten Generation kennen.

Wenn die Eigenschaften von Quantenobjekten (Atome, Elektronen, Photonen) ausgenutzt werden, spricht man von Quantentechnologien (QT). Der Laser und der Transistor können als QT der ersten Generation gesehen werden – beide beeinflussen eine große Anzahl von Quantenobjekten und haben einen hohen technologischen Reifegrad. QT der zweiten Generation nutzen nur einzelne Atome, Elektronen oder Photonen aus. Die wichtigste Eigenschaft ist hierbei die Verschränkung der Quantenobjekte. Vereinfacht gesagt heißt das, dass neben den Zuständen 0 und 1 auch die dazwischen liegenden möglich sind. Einsatzgebiete der QT der zweiten Generation sind Quantencomputer, Quantenmetrologie (Sensorik), Quantenkommunikation und Quantenkryptographie.