Photonics in Germany 2017

Frank Brückner, Berlin

Die neue Auflage der Publikation „Photonics in Germany 2017“ ist erschienen!

"Photonics in Germany" stellt die "Köpfe des Lichts" und ihre Neuigkeiten und Innovationen vor. Alle zwei Jahre erscheint die englisch-deutsche Publikation. Dabei folgen dem traditionellen Grußwort der Bundesforschungsministerin informative Beiträge aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verbänden und weiteren Organisationen aus dem Bereich der Optischen Technologien zu aktuellen Entwicklungen und Ergebnissen aus Forschung und Industrie.

Die Broschüre wird national und international verteilt, um noch mehr Menschen für Photonik zu begeistern und die Kräfte für Innovation in Deutschland und Europa zu bündeln.

Wie bereits in den vergangenen Jahren unterstützt der VDMA die Publikation mit einem umfassenden Beitrag - siehe Seite 8: "Photonics in Germany is open-minded".

Die Broschüre finden Sie unten zum Download als PDF.
Wenn Sie ein oder mehrere Druckexemplar der Broschüre wünschen, senden Sie bitte eine E-Mail an: a.loeffler@vdw.de

"Die Photonik spielt eine Schlüsselrolle bei der Digitalisierung der Industrie, denn sie stellt dafür eine breite Palette digitaler Lichttechnologien zur Verfügung."

"Deutsche Unternehmen und Forschungseinrichtungen sind in vielen Bereichen der optischen Technologien – wie Lasertechnik, Beleuchtung oder Mikroskopie und Bildgebung – weltweit führend."

Downloads